English

Ihr Anlass

Unsere Bankettsäle:

Im historischen Zunftsaal, wo tagsüber Vorträge, Tagungen, Lunchpräsentationen und Ausstellungen stattfinden, ist der Abend für rauschende Feste, Familienanlässe, Konzerte und Bankette reserviert.
Dieser Raum mit seinen prächtigen, kunstvoll gestalteten Stukkatur-Decken, ein Bijou aus der Rokokozeit, bietet in eleganter Atmosphäre Platz für bis 240 Personen. Haben Sie weniger Gäste ? Kein Problem – der Saal lässt sich optisch und akustisch in zwei unterschiedlich grosse Räume unterteilen – Zunftsaal Nord und Zunftsaal Süd. Das ebenso prächtige Flügelzimmer bietet Platz für Anlässe ab 10 – 40 Personen. Bei Mittag- oder Abendessen wird keine Saalmiete verrechnet, hingegen bitten wir um einen Mindest-Umsatz von Essen und Trinken. Dieser ist abhängig von Saalgrösse, Wochentag und Saison.

Tischform / Bestuhlung:

Entsprechend Ihrem Anlass und der Gästezahl beraten wir Sie gerne für die optimale Bestuhlung.
Standard-Bestuhlung: Rechteckige Tische à 8 -10 Personen. Runde Tische à 8 – 10 Personen möglich: Miete pro runder Tisch Sfr. 60.00.

Stuhl Houssen:

Auf Wunsch mieten wir für Sie bei der Firma Wedding & Events GmbH Stuhl Houssen für unsere Bankettstühle. Miete pro Stk. Sfr. 12.00

Blumen / Dekoration:

Ein schön geschmückter Tisch gibt jedem Anlass eine besondere Note. Wenn Sie wünschen, organisieren wir gerne Blumenbouquets usw. Unsere Floristen kennen die Räumlichkeiten und sind wahre Künstler auf ihrem Gebiet.

Verlängerung:

Möchten Sie gerne etwas länger feiern als bis zur üblichen Polizeistunde von 24.00 Uhr? Sagen Sie es uns und wir holen die Bewilligung der Wirtschaftspolizei ein. Verlängerungen ab 60 Personen bis max. 03.00 Uhr möglich.

Musik / Unterhaltung:

Aufbau: Für Abendveranstaltungen ab 16.00 Uhr möglich.
Abbau: Die Band hat 30 Min. nach der angegebenen Verlängerung Zeit für den Abbau. Verzögerungen werden dem Veranstalter mit. Sfr. 250.00 pro angebrochene Stunde verrechnet.

Zufahrt:

Achtung, Sie benötigen eine Tages-Zufahrtstagesbewilligung.
Seit Nov. 2015 ist der Platz vor der Meisen reine Fussgängerzone.
Unter www.stadt-zuerich.ch, Verkehr Bewilligungsstelle können Sie Bewilligung beantragen. Kosten ca. Sfr. 15.00 (von 05.00 – 12.00 Uhr Zufahrt ohne Bewilligung möglich)

Menudruck:

Ein kleines Andenken an die schöne Feier hält die Erinnerung wach. Wie wär’s mit einem schön gedruckten Menu für jeden Ihrer Gäste? Menukarten vom  Zunfthaus zur Meisen gratis.

Essen und Getränke:

Sämtliche Gerichte inkl. Pâtisserie, Hochzeitstorten, Dessertbuffets, etc. werden mit Ausnahme von Brotwaren mit viel Liebe und Tradition sowie mit grösster Sorgfalt von unserem Küchenchef und seinem Team in der hauseigenen Küche im Restaurant Zunfthaus zur Meisen frisch und saisongerecht zubereitet. Gerne berücksichtigen wir bei der Menu Zusammenstellung Ihre individuellen kulinarischen Wünsche. Passend zu jedem Gericht finden Sie in unserem Weinkeller einen edlen Tropfen.

 

Apéro:

Das Museum im 1. Stock kann der Auftakt Ihres Anlasses sein. Ein kleiner Apéro, ein grosser Cocktail, man trifft sich, führt Gespräche, stimmt sich auf das bevorstehende Fest ein. Das Prunkstück unserer Räumlichkeiten beherbergt eine wunderschöne Porzellansammlung des Landesmuseums.

Garderobe:

Ab 60 Personen und je nach Jahreszeit empfehlen wir die Dienste unserer Garderobière. Im 1. Stock wird die Garderobe Ihrer Gäste in Empfang genommen und bis zum Verlassen des Hauses bewacht. Kosten: Pro angebrochene Stunde Sfr. 35.00.

Programm:

Die Anzahl, der Zeitpunkt und die Längen von eventuellen Reden / Präsentationen während des Essens müssen uns vorher bekanntgegeben werden. Andernfalls können wir nicht für eine 100% einwandfreie Küche garantieren. Wir richten uns aber gerne nach Ihrem Programm und nehmen Rücksicht auf Ihren Anlass.

Übernachtung:

Vermutlich wird es ja spät – und dann noch nach Hause fahren? Lieber nicht ! Bleiben Sie doch einfach im Herzen der Stadt Zürich. Unsere Nachbarhotels bieten Ihnen wunderschöne Zimmer an. Gerne empfehlen wir Ihnen Hotels in unserer Nähe.

Checkliste:

Die Checkliste soll Ihnen helfen, nichts zu vergessen und die Basis für weitere Gespräche bilden.

  • Ort, Datum
  • Anzahl Personen
  • Art des Anlasses
  • Musik, Unterhaltung
  • Fotograf
  • Verpflegung Musiker, Künstler
  • Garderobe
  • Bestuhlung, Tischform
  • Technik
  • Verlängerung 
  • Dekoration, Blumen, Kerzen 
  • Tischordnung, Namenskarten
  • Text für Menukarten, Sprache
  • Regie des Anlasses
  • Programmablauf
  • Apéro, Empfang
  • Menu und Getränke
  • Mitternachtssnack
  • Kindermenu
  • Vegetarier, Allergiker
  • Kaffee und Gebäck 
  • Spirituosen, Liköre 
  • Rechnungsstellung 
  • Hostessen 
  • Transport Gäste
  • Security 
  • Zimmerreservation


  Dokumentation drucken